Sebastian Jabbusch
Sebastian Jabbusch
Journalist
  • Follow :

ist Journalist sowie Mitglied bei den Piraten und nennt sich selbst mit einem Augenzwinkern „freiberuflicher Gesellschaftskritiker“. Er studierte Politikwissenschaften an der Universität Greifswald und lebt seit zwei Jahren in Berlin-Kreuzberg. Er initiierte erfolgreich journalistische Internet- und Print-Projekte. Deutschlandweite Aufmerksamkeit erreichte er mit seinem Engagement gegen den rassistischen Namenspatron seiner Universität, sowie mit dem Satire Projekt „Front Deutscher Äpfel“. Seine Magisterarbeit verfasste er zum Thema „Liquid Democracy in der Piratenpartei – eine neue Chance für die innerparteiliche Demokratie“ (Online frei verfügbar.). Seit November 2012 arbeitet er als Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Fachstelle für internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. in Bonn.

(Foto: Marco Herzog)