Prof. Dr. Dr. Walter Blocher
Prof. Dr. Dr. Walter Blocher
DLT-Forschungsgruppe, Universität Kassel

Walter Blocher, Prof. Dr. Dr., Jurist und Wirtschaftsinformatiker, ist Professor für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht und Informationsrecht am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Kassel. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen in den Bereichen Immaterialgüterrecht, Rechtsschutz von Software, E-Commerce-Recht, Verbraucherschutz in der Informationsgesellschaft und – jüngst vor allem – Distributed Ledger Technology (DLT). Im Frühjahr 2016 initiierte er die mehr als 20 Fachgebiete umfassende DLT-Forschungsgruppe der Universität Kassel, als deren Sprecher er fungiert. Er ist Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI) und des wissenschaftlichen Beirats für Digitale Transformation der AOK Nordost.