26. Juni 2013

Facebook weiß mehr als du denkst! – Soziale Netzwerke und Datenschutz

 
Die Sensibilität im Umgang mit persönlichen Daten scheint zwar zu wachsen, doch wurden nie so viele Daten gesammelt wie heute. Handynutzung, Online-Suchanfragen und vor allem die Daten in sozialen Netzwerken verraten eine Menge über den einzelnen Nutzer. Welche Daten dabei anfallen, ist für den Einzelnen schon kaum zu durchschauen, wie diese ausgewertet und genutzt werden, noch viel weniger. Die aktuellen Enthüllungen der NSA-Spähprogramme zeigen, dass in diesem Kontext keineswegs nur Großkonzerne wie Apple, Google und Facebook in den Blick zu nehmen sind, sondern auch und gerade die Geheimdienste. Über die Anforderungen an ein zeitgemäßes Datenschutzrecht und die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich diskutieren mit Ihnen Vertreter aus Wirtschaft, Regulierung und Wissenschaft.